Archiv des Autors: Holger

Siegerehrung Samstag: Fast perfektes Timing (bei allem) und der Ex findet den Weg als einziger Nüchterner nicht….

Leider findet der letzte Blog für dieses Jahr den Weg ins World Wide Web etwas spät(er) als sonst; da ist der Tagesablauf schuld und auch eine Flasche Rotwein, die erst mal geleert werden mußte… Doch erst mal der Reihe nach. weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für Siegerehrung Samstag: Fast perfektes Timing (bei allem) und der Ex findet den Weg als einziger Nüchterner nicht….

28.AAC Samstag Siegerehrung: Spannend war´s, knapp war´s, schön war`s

Die Siegerehrung auf 11:00 Uhr vorzuverlegen war eine gue Entscheidung, so sah die Wetteroptik gegen 9:45 Uhr nach Norden aus….Am Hauptkamm ist schon die Hölle los… (und den Tag zu canceln sowieso) Zunächst waren einmal die Tagessieger von gestern zu weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Samstag Siegerehrung: Spannend war´s, knapp war´s, schön war`s

Freitag 7. Tag: Strategien gegen die Hitze, noch mehr Geburtstage und wieder ein paar Pannen….

Ein jeder hat so seine Mittel gegen die Hitze. Ein Teil der Piloten der offenen Klasse, hinten im Grid stehend, überbrückte die Zeit auf der Terrasse und bei einem kühlen Getränk. Nicht überliefert ist, was Fritz interessanter fand, Lilly oder weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für Freitag 7. Tag: Strategien gegen die Hitze, noch mehr Geburtstage und wieder ein paar Pannen….

28. AAC Freitag Tagesbericht 7. Wertungstag: Final Race, Hot and High…

…in allen Belangen, vom Start bis zum Ziel. Bis die wettertechische Beratung vermelden konnte da ist sie, die erste Thermik (im Hintergrund, nun ja, deutlich zu sehen…) ist schon ein wenig Wasser die Tiebel heruntergeflossen…. Kurz zuvor wurde auch noch weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. AAC Freitag Tagesbericht 7. Wertungstag: Final Race, Hot and High…

28. AAC Freitag Briefing 7. Wertungstag (!!!) und Siegerehrung 6. Wertungstag: Ring frei zur letzten Runde

Fritze hatte entgegen seiner sonstigen Gewohnheit zu seinem Tagessieg gestern nicht so viel zu sagen, lediglich warum er den Radius der ersten Wende nach Westen um 500 m verlassen hat: „da stand halt a so schöns Bummerl, das konnt I weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. AAC Freitag Briefing 7. Wertungstag (!!!) und Siegerehrung 6. Wertungstag: Ring frei zur letzten Runde

6. Tag Donnerstag: Vom AFZ fliegt eine Cessna mit, andere fliegende Güterzüge und Pleiten, Pech und Pannen…

Tja, im OGN tauchte bisher unter HNO immer ein Motorflugzeug auf, was beim Tracking dann doch mal zu Verwirrung führte….Markus sei dank, die Technikpanne ist behoben, die schnellste Cessna 172 im Alpenraum ist jetzt wieder eine ASW 29… Die Schlepppiloten weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für 6. Tag Donnerstag: Vom AFZ fliegt eine Cessna mit, andere fliegende Güterzüge und Pleiten, Pech und Pannen…

28. AAC Donnerstag Tagesbericht 6. Wertungstag: Nix Blau, Race in the Sky !

Man könnte auch sagen die Aufgabe von heute hätte man gestern fliegen sollen und vice versa (-: (-; So sah dann das Wetter aus, wenn man sich -beizeiten doch ein wenig mühsam- aus dem stabileren Wetter im Becken ins höhere weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. AAC Donnerstag Tagesbericht 6. Wertungstag: Nix Blau, Race in the Sky !

28. AAC Donnerstag Briefing 6. Wertungstag und Siegerehrung 5. Tag: Heute Planet Blaue Hölle ?!?!?!

Wetter und Task Setter haben sich die Asche zu gleichen Teilen auf dem Haupte verteilt für den gestrigen Tag, aber zumindest in der offenen Klasse sind doch mal 16 von 23 Piloten herumgekommen. Der Bericht von Tagessieger Klaus Kalmbach war weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. AAC Donnerstag Briefing 6. Wertungstag und Siegerehrung 5. Tag: Heute Planet Blaue Hölle ?!?!?!

5. Tag Mittwoch: Kriegen wir Martin`s Weinkeller noch leer ???

Auf jeden Fall hat sich der jeweilige Sieger heut seinen Wein morgen stellvertretend für alle die heut nicht abgeflogen sind, abgebrochen haben, außengelandet sind oder den Griff in den Kanister tätigten und natürlich auch die, die rumgekommen sind redlich verdient. weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für 5. Tag Mittwoch: Kriegen wir Martin`s Weinkeller noch leer ???

28.AAC Mittwoch 5. Wertungstag Tagesbericht: Manche Ausschreibungen enden selektiver als gedacht und gewollt

…so zitiert man hier zuallervorderst mal den Tasksetter mit einem gewohnt locker-bissigen Kommentar zum heutigen Tage. So kennt man Martin halt. Gerade rollt auch noch das eine oder andere Gespann vom Hof und der eine holt einen Kanister Zweitakt aus weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Mittwoch 5. Wertungstag Tagesbericht: Manche Ausschreibungen enden selektiver als gedacht und gewollt

28.AAC Mittwoch Briefing 5. Wertungstag und Siegerehrung Wertungstag 4: Think Big and go North….

Wie man sehen kann hat beim Briefing die Thermik schon eingesetzt. Das Wetter hat heute ein paar Besonderheiten zu bieten. Im Süden staut wohl mit einer gleichlautenden Windkomponente eine O Tön „Bäh Luft“ aus der Poebene an, die ab den weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Mittwoch Briefing 5. Wertungstag und Siegerehrung Wertungstag 4: Think Big and go North….

Der Geist wurde gesehen und die Geheime Zutat….

Wo fang ich heute an…..Es ist SO viel passiert heut, mal abgesehen davon das auch auf Teufel komm raus geflogen wurde…. (wir sind schon jenseits der 40.000 Gesamt km in toto) Beim Briefing wurden wir mit einem kleinen Formations-Vorbeiflug unterhalten, weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für Der Geist wurde gesehen und die Geheime Zutat….

28.AAC Dienstag 4. Wertungstag Tagesbericht: Was für ein Granatentag!!!!!

Ok, nur eine Klasse hat 1000 Punkte, aber hey, man kann ja nicht alles auf einmal haben…. So sah das Wetter bei Schleppbeginn mit Blick in Richtung Dobratsch aus. Keine Spitze gegen den Wetterfrosch hier und an dieser Stelle, er weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Dienstag 4. Wertungstag Tagesbericht: Was für ein Granatentag!!!!!

28. AAC Dienstag Update Briefing 4. Wertungstag und Siegerehrung 3. Tag: Die Front ist durch und weiter geht´s

Dazu ist aber zunächst mal ein wenig Restfeuchte im Angebot; und die muss erstmal weg. Daher lungert die 106er Klasse auch noch auf dem Vorfeld herum, dies ist nicht dem Wetter heute denn eher dem gestern Abend und Nacht geschuldet. weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. AAC Dienstag Update Briefing 4. Wertungstag und Siegerehrung 3. Tag: Die Front ist durch und weiter geht´s

3. Tag: Der Geist aus Unterwössen und die eine oder andere Panne bzw. Nervenprobe.

So, Alex Lukasik ist da. Er fiegt auch mit. Sein Flugzeug hab ich auch schon gesehen. Ihn nicht. OK, ich war heut morgen noch mit schreiben beschäftigt als der Start des Feldes anging. Und als erstes und zweites gingen die weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für 3. Tag: Der Geist aus Unterwössen und die eine oder andere Panne bzw. Nervenprobe.

28. AAC Montag 3. Wertungstag: die Pflicht ist durch, jetzt kommt die Kür!

Unter dem Start ab 11:15 Uhr war die Entwichlung des Wetters im Norden schon gut auszumachen. Gerade beim Schreiben dieser Zeilen gegen 19 Uhr ist sie beendet. Es sah zwar länger nicht so aus, aber es ist doch noch ein weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. AAC Montag 3. Wertungstag: die Pflicht ist durch, jetzt kommt die Kür!

28.AAC Dienstag Briefing 3. Tag und Siegerehrung Tag 2: Heute mehr Feuchte im Wetterangebot…

…wie hier gegen 9:45 Uhr deutlich zu sehen ist. Unser Wetter rechnet wegen der Frontannährung denn auch mit den entsprechenden weiteren Effekten. Unter dem Schreiben wachsen die Bummerl denn auch weiter in den Nockbergen. Allerdings ist bis zu den Abschattungen weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Dienstag Briefing 3. Tag und Siegerehrung Tag 2: Heute mehr Feuchte im Wetterangebot…

2. Tag: Ein Alex kommt, ein Alex geht….

Nun ja, das wird eine größeres Aktion mit der Elektronik an der „AI“. Alex schilderte heut morgen seine Pein vom gestrigen Tag, denn nicht nur der Hauptrechner machte gestern die Flatter. Auch das Backup hatte (Android Phone) mit der Hitze weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für 2. Tag: Ein Alex kommt, ein Alex geht….

28. AAC Sonntag 2. Wertungstag Tagesbericht: Wetter wie bestellt, aber mancher doch mit Mühen….

…so schiebt gerade der liebe Richard beim Auswerten seinen Eindruck herüber. Es deckt sich mit dem was die Piloten so äußern. Obwohl es vor allem bei der 106er klasse tels sehr selektiv war. Dazu später mehr. Das Wetter kann heut weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. AAC Sonntag 2. Wertungstag Tagesbericht: Wetter wie bestellt, aber mancher doch mit Mühen….

28.AAC Sonntag: Briefing 2. Tag und Siegerehrung Tag 1

Die Auswertung ist noch im Lauf des Abends fertig gewesen, die offene Klasse war gestern fest in Schweizer Hand. Oder wie Martin es zu kommentieren wußte: Die fahren uns nicht nur bei Skifahren um die Ohren. Erster Stefan Sidler, 2. weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Sonntag: Briefing 2. Tag und Siegerehrung Tag 1

1. Tag: der Teufel steckt im Detail

So lässt sich vieles was heut so passiert ist am besten zusammenfassen. Als erstes mal eine Klarstellung, nachdem am frühen morgen erste Bedauernsbekundungen eintrafen, Ute und Axel hätten sich gestern am Beilagengrünzeug gütlich tun müssen statt sich an der (Wild-) weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für 1. Tag: der Teufel steckt im Detail

28.AAC Samstag 1. Wertungstag: Tagesbericht, A weng Mühsam war´s, aber gut…

12:00 erster Start, mit 5-fach F-Schlepp Power und vielen Eigenstartern war das letzte der 44 Haupträder um 13:05 vom Boden. Wie man am Bild sehen kann bei guter Optik. Allerdings – Prognose 1: nach Mauterndorf ist mit Abschattungen zu rechnen weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Samstag 1. Wertungstag: Tagesbericht, A weng Mühsam war´s, aber gut…

28.AAC Samstag Update Tagesaufgabe: Sommer wird´s in Kärnten

…so die Info der wettertechnischen Beratung für den ersten Versuch eines Wertungstages. Und die Sonne strahlt dazu! In Kürze: wir kommen mind. heut und morgen unter Hochdruckeinfluss. Das sorgt für ordentliches Wetter bei schwachem Nordwind in der Höhe. Anders als weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Samstag Update Tagesaufgabe: Sommer wird´s in Kärnten

Anreisetrag/Eröffnungsfeier: Alle da…

…und mit 45 Teilnehmern auch ziemlich voll das Feld. Das Wetter scheint mitzuspielen, was will man mehr. Im Tagesverlauf sind die drei Teilnehmer des AFZ Ute, Alex und Christian auch aufgelaufen. Die Teams residieren alle auf Platz, HNO hat es weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für Anreisetrag/Eröffnungsfeier: Alle da…

28.AAC Freitag Anreisetag und Eröffnungsfeier: Es riecht nach fliegen und nicht nach Wassertreten…

…frei nach den Erfahrungen von letztes Jahr (-: Und es sind viele da, wie man auf dem Bild sehen kann. Wer auch da ist, heimlich still und leise hat es sich ins Tal geschlichen: Das Hoch, unter dessen Einfluss man weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28.AAC Freitag Anreisetag und Eröffnungsfeier: Es riecht nach fliegen und nicht nach Wassertreten…

Vorbericht Donnerstag: Die Vorhut ist schon da

Als Schreiberling des ganzen – wie immer den seriösen Teil vorne, der Schmäh hinter dem geheimen Türchen hier (-: – habe ich es mir dies Jahr nicht nehmen lassen, schon Mittwoch den Sprung über den Alpenhauptkamm (auf vier Rädern mit weiter »

Veröffentlicht unter AAC 2020 | Kommentare deaktiviert für Vorbericht Donnerstag: Die Vorhut ist schon da

28. Alpe Adria Cup 2020 Vorbericht Donnerstag

In diesem in vielerlei Hinsicht bemerkenswerten Jahr gibt es neben vielen Dingen, die nicht mehr so sind wie sie einmal waren eine konstante, wenn auch verschoben in den Juli: Morgen abend geht es los, mit einer Eröffnungsfeier (ja, auch das weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für 28. Alpe Adria Cup 2020 Vorbericht Donnerstag

Wieder ohne Schutzschirm, aber dafür brennt dem Wetter die Sicherung öfters durch….

…das ist wohl die beste Bezeichung des Mix aus Südwestlagen und Frontdurchgängen der letzten Wochen. Emsig haben wir und viele andere Plätze wohl Flugpläne aufgegeben, so viele, dass FIS das diesbezügliche NOTAM im Dunkel des Vergessens hat verschwinden lassen. Aus weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Wieder ohne Schutzschirm, aber dafür brennt dem Wetter die Sicherung öfters durch….

Alte Wege, unter dem Schutzschirm….

Nein, das ist nicht der Titel des nächsten Star Trek Films, der demnächst in die nur unter Vollschutz besuchbaren wiedereröffneten Kinos kommt. Aber Vollschutz führt schon in die richtige Richtung. Denn nachdem das Wetter im Flachland nicht mehr besser ist weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Alte Wege, unter dem Schutzschirm….

Neue Wege….

…so lassen sich die ersten drei Wochen Saison dieses Jahr am 01. Juni zusammenfassen (sic!) Da man unsere Nachbarn im Süden derzeit nur mit vielen „Z“ im Flugplan besuchen kann (anscheined resigniert man aber schon bei diesen Mengen an Flugplänen weiter »

Veröffentlicht unter Vereinsnachrichten | Kommentare deaktiviert für Neue Wege….