Tag 8, 27.06.: bei der Konkurrenz gelandet…

 

IMG-20160627-WA0012

…so kann man aus Unterwössener Sicht sagen, denn Mathias und einige andere im lockeren Verband mitfliegende Piloten sind gestern bis Oerlinghausen gekommen. Das Wetter hat also nicht ganz nach Venlo gereicht, aber fast….

Ein kleines Regengebiet bzw. die vorauslaufenden Abschattungen hat evtl. und aus meiner Sicht die finale Bremse für den Flug bis Venlo gespielt. Mathias wußte dann auch zu berichten, dass es grad gereicht hat, den Piloten beim aufziehen der Schutzbezüge nass zu regnen, und nach dem aufziehen aufzuhören….

IMG-20160626-WA0027

 

In Magdeburg pflegen die ortsansässigen Segelflieger seltsame Bräuche und Sitten, die sich vor allem negativ auf Plüschtiere im Bereich einer Flugzeughalle auswirken (-:

IMG-20160627-WA0006    IMG-20160627-WA0008

Für den Moment sieht es dann nach einem Sprint zum Ziel aus heute. Unter 200 km sind wohl zu schaffen, nach den ersten Bildern per WA sieht die Wetteroptik –anders als hier in Frankfurt- weiter im Norden sehr gut aus. Ich drück die Daumen.

Dieser Beitrag wurde unter EuroGlide 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.