AAC 2018, Briefing So. 2. Tag

UPDATE 11:15 Uhr: Um 12 gehts los, dem Wetter hinterher, will meinen AAT Friesach (Zyl. 25 km); Reisskofelbad (Zyl. ist 15 km) und Finkenstein (nochmal 15 km). Mit gut 115 km minimal recht bescheiden. Damit es nicht langweilig wird: Dauer 2 h. Schauerrallye ? Mehr heut abend…

 

Wie man sehen kann ist das Wetter immer noch feucht und dampfig….

Daher hat die Wettbewerbsleitung schon vor dem Briefing um 10 Uhr entschieden, heute nur die 106er Klasse aufzustellen, die „großen Ohren“ haben Ruhetag.

Zunächst durften die Sieger des Vortages beim Briefing von ihren Flügen berichten, mit Lokalkolorit und viel Mutterwitz „Haggi“ Haggenmüller und mit ebenso prägnanter Schilderung Michael Rass.

Zum aktuellen Wetter ist zu sagen, dass wohl nach Osten Nordosten hin mit besseren (nun ja: eher fliegbaren) Bedingungen zu rechnen ist, nach Westen hin schon ab mittags mit ersten Schauern.

Entsprechend plant die Wettbewerbsleitung, aber die Strecke/Aufgabe ist zur Zeit nur angedacht.

Nachbriefing um 11 Uhr.

Dieser Beitrag wurde unter Vereinsnachrichten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.