Blog 6. Tag

Vierter Tag Regen in Folge….

Das hatten wir hier glaube ich noch nie…und das P…wetter hat sich heute auch noch genau in unserem Eck festgesetzt.

Anberaumt damit ein Tag relaxen, man kann ja mal ein paar Zeitschriften lesen die man so auf Vorrat mitgebracht hat bzzzzzzzzzzzzzzzzz

Au verflixt, doch eingeschlafen…..

Nun gut, das war bestimmt nicht mangelnde Selbstbeherrschung, sondern es war so mucklig warm weil die Heizung im Bungalow so schön warm gemacht hat….

Es ist dann so saukalt geworden, dass ich das erste Mal seit ich dieses Urlaubsquartier bewohne die Heizung gebraucht habe….

Was sagte Peppi Scheiber noch gestern auf dem Weg nach Tarvis? Der kälteste und verregnetste Mai seit 1999 ??? !!! …

Aber ich hatte ja auch noch den Gute-Laune-bei-schlechtem-Wetter Koffer dabei. Der wurde dann mal aufgemacht.

Nein, kein Witz, das passt alles in diesen kleinen Koffer. Und erstmalig ausprobiert: das Add-On Flugplatz (das ist nicht Teil des Koffers)

Für die kundigen: Spur N, Gleise Fleischmann, rollendes Material Arnold, Minitrix und Fleischmann. Der Flugplatz ist ein Relikt der lange untergegangenen Fa. Arnold aus Nürnberg. Endlich im Winter mal einen in der Bucht aufgetan.

Der Nordwind bläst hier kräftig, wie man sehen kann (-:

Am Abend haben wir dann noch ein Fischopfer für besseres Wetter gebracht, ich bin zwar kein Freund von Essenbildern; aber Lili´s Calamari sind mir den Werbeblock wert (eigentlich immer nur Freitags im Fly In)

Und siehe da, es hat aufgehört zu regnen, und seit vier (!) Tagen das erste Mal Sonne.

Stimmungsvoller Ausklang des Tages
Dieser Beitrag wurde unter AAC 2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.